Herzlich Willkommen in ihrem Citywerk!  
http://www.gleichen.de


Mittwoch, 01.12.2021


Home Suche Sitemap Kontakt Impressum

Bau- und Gewerbegebiete

Bau- und Gewerbegebiete

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt

Amtsblatt für den Landkreis Göttingen

Amtsblatt für den Landkreis Göttingen

Journal G

Journal G

Feuerwehr

Feuerwehr


Verbrauchsgebühren Wasser und Abwasser

In Kürze steht die Jahresverbrauchsabrechnung der Wasser- und Abwassergebühren an.

Dafür bilden die Stände der Wasserzähler die Grundlage für eine exakte Verbrauchsermittlung.

 

In der Zeit vom 12.11.2021 bis 28.11.2021 erfolgt die Ablesung in den folgenden Ortschaften der Gemeinde Gleichen durch unsere Ableser*innen:                             

  • Beienrode
  • Bischhausen
  • Bremke
  • Etzenborn
  • Gelliehausen
  • Ischenrode
  • Klein Lengden
  • Sattenhausen

Nach den Bestimmungen der Wasserverordnungssatzung der Gemeinde Gleichen ist den Ableser*innen ungehinderter Zutritt zu den Zählern zu ermöglichen.         
Die Gemeindeverwaltung bittet darum, Zuwegungen freizulegen und Abdeckungen rechtzeitig zu entfernen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie haben Sie die Möglichkeit den Zählerstand selbst abzulesen und diesen den Ableser*innen an der Haustür mitzuteilen.

In den folgenden Ortschaften der Gemeinde Gleichen erfolgt in diesem Jahr keine Ablesung durch Ableser*innen:

  • Benniehausen
  • Diemarden
  • Groß Lengden
  • Kerstlingerode
  • Reinhausen
  • Rittmarshausen
  • Weißenborn
  • Wöllmarshausen

Hier erhalten die Grundstückseigentümer*innen in Kürze entsprechende Anschreiben. Bitte tragen Sie Ihren Wasserzählerstand / die Wasserzählerstände in den dort beigefügten Ablesevordruck ein und

  • senden diesen ausgefüllt per Post an die Gemeindeverwaltung
  • werfen ihn in den Hausbriefkasten der Gemeindeverwaltung          oder
  • geben diesen bei dem / der jeweiligen Ortsbürgermeister*in bis spätestens zum
    29. November 2021 ab.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihr Verbrauch geschätzt werden muss, falls Ihre Ablesedaten nicht rechtzeitig vorliegen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Otter, Bürgermeister

 

erstellt am 10.11.2021