Herzlich Willkommen in ihrem Citywerk!  
http://www.gleichen.de


Sonntag, 20.04.2014


Home Suche Sitemap Kontakt Impressum

Aktuelles Wetter


Ortschaften

Ortschaften
Dörfer in Gleichen

Bau- und Gewerbegebiete

Bau- und Gewerbegebiete

Feuerwehr

Feuerwehr


Wasserversorgung

Die Gemeinde Gleichen betreibt die Wasserversorgung als selbständige Einrichtung nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten.
Das Gebiet der Gemeinde ist in 5 Versorgungsbereiche aufgeteilt.

Versorgungsbereich 1 (Brunnen Moosgrund) mit den Ortschaften
Beienrode, Benniehausen, Bischhausen, Gelliehausen, Groß Lengden, Kerstlingerode, Klein Lengden, Rittmarshausen, Weißenborn, Wöllmarshausen

Versorgungsbereich 2 (Brunnen Reinhausen) mit den Ortschaften
Diemarden, Reinhausen

Versorgungsbereich 3 (Brunnen Bremke) mit den Ortschaften
Bremke, Ischenrode

Versorgungsbereich 4 (Brunnen Etzenborn) mit der Ortschaft
Etzenborn

Versorgungsbereich 5 (Brunnen Sattenhausen) mit den Ortschaften
(Falkenhagen, Potzwenden, Gemeinde Landolfshausen), Sattenhausen,
versorgt durch den selbständigen Wasserbeschaffungsverband Dachsberg

Der Übersichtplan zeigt die Wasserversorgung des Gemeindegebietes.

Untersuchungsergebnisse des Trinkwassers in der Gemeinde Gleichen

Untersuchungsergebnisse Trinkwasser
    Stand Januar 2013    
         
Brunnen
versorgte Orte
Gesamthärte
(Härtebereich lt. Waschmittelgesetz)
Chloride
mg/l
Sulfate
mg/l
Nitrate
mg/l
    Grenzwerte nach TrinkwasserVO
    250 240 50
Bremke
Bremke, Elbickerode, Ischenrode
13,3
(2)
mittel
26,8 33,2 23,3
Etzenborn 10,3
(2)
mittel
20,4 56,5 30,2
Gelliehausen 22,3
(3)
hart
23,8 160,5 36,0
Moosgrund
Beienrode, Benniehausen, Bischhausen, Groß Lengden, Kerstlingerode, Klein Lengden, Niedeck, Rittmarshausen, Weißenborn, Wittmarshof, Wöllmarshausen
9,8
(2)
mittel
17,7 41,3 35,5
Reinhausen
Diemarden, Reinhausen
22,8
(3)
hart
15,7 183,5 19,1
Sattenhausen 16,7
(3)
hart
19,7 71,7 34,0
Pflanzenschutzmittel sind nach den Untersuchungen nicht nachweisbar!


Druckversion anzeigen